Hilfe Mengenrabatt und Produktpreise stimmen nicht

Moin in die Runde,

weil ich mal schauen wollte, wie sich Mengenrabatte bei verschiedenen Produkten verhalten habe ich mir die Hilfeseite dazu angeschaut und da ist mir aufgefallen, dass anscheinend unterschiedliche Preise eingepflegt sind, da ich in keinem der F√§lle auf den Preis komme, der mir angezeigt wird. Wobei mir auch bewusst ist, dass wir ‚ÄúPartner‚ÄĚ hier nie den rabattierten Preis angezeigt bekommen, was sehr schade ist.

Verkaufsinformation, so wie ich sie bekomme.

Rabattrechner ohne Rabatte, ungleicher Grundpreis beim Produkt im Vergleich zum bei mir angezeigten Verkaufspreis.

Rabattierter Preis mit 10%.

Warum ist es nicht m√∂glich, den tats√§chlichen Verkaufspreis anzuzeigen und es immer nur die Info gibt, dass es Abz√ľge gibt, aber nicht in welcher H√∂he und was/wieviel die Leute tats√§chlich kaufen?
W√ľrde mich zum Beispiel schon interessieren, ob jemand nen Mengenrabatt bekommt, der 6 Hoodies gekauft hat und 5 davon mein Design waren, ober ob von 20 T-Shirts nur eins mein Design trug.

Und sagt mir nicht, dass SPRD sowas nicht auswertet f√ľr Marketing und Produkt Zwecke!

2 Likes

Hallo @JJs_online,

ich nehme das Feedback gerne mal mit zu den entsprechenden Stellen, kann dir aber leider nicht sagen ob diese Art der Preisdarstellung sich realisieren lässt - und wenn ja - wann.
Sobald sich etwas ergibt, melden wir uns noch einmal.

Steh ich jetzt auf dem Schlauch? :thinking: Das siehst Du doch an der Menge, die Du verkauft hast. Oben bei Deinem Beispiel ist es 1 Produkt, auf dem Dein Design war. Ansonsten w√ľrde da 5 oder 6 oder‚Ķ stehen.

Ansonsten hast Du aber Recht. Man k√∂nnte das alles ein bisschen verst√§ndlicher darstellen. Das haben sich ja schon viele User gew√ľnscht.

Jo stehst Du auf Schläuchle :grin:.
Ich wei√ü ja nicht wieviel der Kunde insgesamt gekauft hat. Von einem Hoddy bei mir, hat er keinen Mengenrabatt bekommen. Waren aber insgesamt auch 7 Teile in diesem Kauf, somit reicht das f√ľr die 10% Mengenrabatt.
Aber wenn ich einen Verkauf von nur einem Hoody habe, bei dem Mengenrabatt abgezogen wurde, hei√üt es ja, dass der Kunde mindestens 5 andere Teile mit Designs gekauft hat, die nicht von mir sind. Mich w√ľrde halt interessieren, wie viel der Kunde insgesamt gekauft hat.

In dem Fall oben, bei dem er bei mir 7 Produkte gekauft hat, von dem eines der abgebildete Hoody war, k√∂nnte er noch drei Weiter gekauft haben, die im 10% Mengenrabatt liegen, bevor er mehr Rabatt bekommen w√ľrde.

Aber vermutlich bin ich da nur zu informationsgierig.

Hi @Nina-Spreadshirt,

Danke, mir w√§re allerdings wichtiger, dass jemand mal dr√ľber schaut, ob die Preise in dem ‚ÄúRabattrechner‚ÄĚ auch denen im Shop entsprechen‚Ķ Habe so die Bef√ľrchtung das nicht.

Das andere ist nen frommer Wunsch, wird aber bei euch unter die gleiche Kategorie fallen wie die Gutscheine/Rabattcodes.

Ah OK. :grin: Dir geht es nur um die Gesamtmenge der Produkte, die bestellt wurde. Sorry!

Als das mit den Provisionen geändert wurde, war ich sehr erstaunt, wie viele Großbestellungen, bei denen Du nur ein kleiner Teil bist, hier bestellt werden. Ich dachte, dass es hier viel mehr Einzelbestellungen gibt.

Auf die Gefahr hin, dass ich schon wieder auf dem Schlauch stehe… :grin:

Im Shop gibt es doch gar keinen Mengenrabatt.

Marktplatz‚Ķ sorry‚Ķ Ist f√ľr mich auch ein Shop, nur nicht mein eigener.

Marktplatz - alles klar.

Hast Du das alles schon gelesen?

Selbst Rico ist da ausgestiegen! :grinning:

1 Like

Ja Rico hatte schon das Handtuch geworfen bei dem thread.
Ist aber nen Thema, was aktuell bleiben sollte.

Aber nochmal, mir ging es primär nicht um die Statistik, das war nur nen kleiner Seitenpieker.