Sketchomat nicht responsive, Spreadshop nicht flexibel genug

Hallo Zusammen!

Ich habe dazu bereits Kontakt mit dem Support aufgenommen, dieser konnte mir jedoch nicht helfen und hat mich ans Forum verwiesen. Vielleicht hat ja hier jemand ein Idee oder einen Tipp.

Mein Ziel ist es Content der auf der Seite live generiert wird an den Konfigurator zu übergeben. Das geht soweit mit dem Sketchomat. Dieser funktioniert jedoch nur sehr umständlich is gar nicht auf Smartphones. Und zudem fällt dieser immer wieder aus, wie zuletzt im September. Sketchomat Error `Cannot set property 'offset' of undefined`

Der neue Konfigurator direkt aus dem Spreadshop funktioniert zwar mobil wunderbar, aber lässt sich meines Wissens nicht genau genug steuern. Ich kann weder den Konfigurator direkt ansprechen noch Texte und Farben übergeben und ein Produkt vor auswählen.

Die Frage daher: Was nun? Auch die dritte Möglichkeit, der Weg über SPOD unterstützt die Übergabe von Text und Farbe leider noch nicht. Sehr ihr noch eine andere Möglichkeit? Alle über API selbst machen? Oder hat jemand Insight ob der Spreadshop demnächst entsprechend erweitert wird?

Im Voraus vielen Dank!

Über die Speichern & teilen Funktion rechts im Tool erhälst Du einen Deeplink.
Du erhälst auch einen Deeplink in dem Du z.B.

eingibst.

Bitte beachte, dass es aber in beiden Fällen zu Änderungen kommen kann udn wir nicht garantieren können, dass die URL Struktur immer so bleibt.

@Lena_Spreadshop
Die Aussage mit den URL Änderungen motiviert sehr zum Bewerben von Artikeln und Designs bei Spreadshirt, wenn die Werbung eventuell schon morgen ins Leere laufen könnte!
Wenn ihr die Pfade schon anpassen/ändern müsst/wollt, könntet ihr vielleicht in Eurer Bastelbude mal Fragen ob schon mal jemand etwas von htaccess und redirect gehört hat.
Langsam glaube ich ihr wollt Euch selbst abschießen, denn wenn Werbung ins Leere läuft schadet Ihr vor allem Euch selbst!

EDIT Forum Moderator: Bitte beim Thema bleiben :slight_smile:

@Lena_Spreadshop Vielen Dank! Nicht ideal, aber wäre in der Tat ein Alternative. Teste ich die Woche mal genauer. Gibt es denn irgendwo eine Übersicht aller möglichen Parameter des Deeplink?

Die einzigen Parameter, die so einzustellen sind, sind Produkttyp (hier kannst du alle IDs herausfinen: https://www.spreadshirt.de/partner-produkt-sortiment/produkte/bekleidung-CG25 - hinter dem PT), Produktfarbe (auch hier https://www.spreadshirt.de/partner-produkt-sortiment/produkte/bekleidung-CG25 in der jeweiligen URL - hinter appearance= zu finden) und Text (wie im Beispiel oben angegeben).

Wie gesagt, diese Funktion ist nichts was offiziell von uns unterstützt wird. Ich habe jediglich @KEY_SHIRTS mit einem “Hack” helfen wollen. Wir garantieren aber eben nicht, dass sich hier wieder etwas ändern könnte.