Algorithmus

Moin Leute, am Spreadshirt-Algorithmus kann man nur noch verzweifeln. Wie kann es z. B. sein, dass bei einer Suchanfrage “E-Auto Sticker” auf dem Marktplatz dieses Ding hier an 1. Stelle gezeigt wird?! Ein weißes Irgendwas, dass auch noch mies verstichwortet ist. Das kann doch niemand bestellt haben.

Man könnte ja darüber lachen, ich sehe dann nur immer die ganze Zeit, die ich in meine Produkte investiert habe. Die sind vielleicht auch nicht preisverdächtig ABER IMMERHIN KANN MAN DARAUF ETWAS SEHEN. :rage:

Das Design wird vermutlich auf dem Marktplatz oben gelistet, weil es sich tatsächlich bisher recht gut verkauft hat, allerdings mutmaßlich auf anderen Produkten. Auf welchem Produkt es jedoch am MP präsentiert wird, geschieht allem Eindruck nach, nach dem Zufallsprinzip. Wenn dann Leute weiße Designs hochladen und die Sticker beim Veröffentlichen nicht deaktivieren, kommt in der Folge eben manchmal soetwas dabei heraus. – Shit happens.

Es wurde hier übrigens schon häufiger der Wunsch geäußert, beim Veröffentlichen ein Master-Produkt festlegen zu können, auf dem sich ein Design am besten darstellt – leider ohne Erfolg.

… vielen Dank für deine Antwort. Wahrscheinlich hast du recht, wobei auf der 1. Seite auch Designs zu finden sind, die m. E. nach auf keinem Produkt verkaufen. Das hier ist z. B. auf Platz 7 :roll_eyes:https://www.spreadshirt.de/shop/design/elephant+mobility+sticker-D6247f1cd6eb8ee423e669a0b?sellable=92EZzM7GBQHdmZaQ4bJr-1459-215

oder das 'M3 Handle' Sticker | Spreadshirt

Davon abgesehen kann es doch nicht so schwer sein, eine Routine zu schreiben, die rein weiße Designs erkennt und weiße Produkte damit löscht.

Ahoi @spql,

es ist tatsächlich so wie @HerrFaulbaum es beschrieben hat. Die Designs ranken zu bestimmten Suchworten - unabhängig vom Produkt. Das weiße Design z.B. hat sich häufiger verkauft, allerdings nicht auf Stickern. Dieses Produkt sollte der Designer deaktivieren.
Wir haben intern auch eine Farberkennung, die verhindern soll, dass weiße Designs auf weißen Produkten gezeigt werden können. Leider funktioniert das nicht immer fehlerfrei. Ich werde das Problem mit den Stickern gerne nochmal weitergeben.

Was das Türgriff-Design betrifft - das hat sich tatsächlich auch schon verkauft. Sachen gibts…

Gruß Rico